Startseite
Gästebuch
2012
Aktuelles
2011
2010
Projekt 2010
2009
2008
2007
=> Urlaub im Pott
=> CAC Stuttgart
=> Allerheiligenbesuch von Bibo
=> Spaziergang Haard
=> Schnutentag
=> Aktives Oktober-Wochenende
=> Oktoberfestgrüße
=> Familientreffen/Pienzenau
=> Urlaub in Achim
=> Tag des Hundes
=> Ausstellung Günzburg
=> Hundefestival Ammersee
=> Pfingsten mit den Setterschnuten
=> Leipheim
=> Besuch von Bibo
=> Königswinter
2006
Rouquie
Liquorice
Claire
Aktiv
Freunde
Bildergalerie
Kontakt & Impressum
 

Hundefestival Ammersee

Hundefestival am Ammersee

Vom 1. bis 3. Juni fand in Greifenberg am Ammersee eine Hundefestival statt
ein Bild
... dieses soll es schon seit mehreren Jahren geben, aber in diesem Jahr gab es die Besonderheit, dass unser Bremer Setter Verein gemeinsam mit dem öster. Setterclub dort eine Setterschau organisierte.
ein Bild
Abgesehen von der traumhaften Lage,
ein Bild
gab es neben jeder Menge Setter und andere Hunderassen
auch noch einiges zu erleben. Da gab es ausgefallene Stände
ein Bildein Bildein Bild
die von der normalen Futterberatung bis hin zu Gartenstühlen für Hunde reichten.

Natürlich freuten wir uns sehr, dass wir viele bekannte Gesichter
ein Bildein Bild
wieder trafen... und noch mehr, dass wir endlich Gesichter zu bestehenden Mail-Kontakten zuordnen durften. So lernten wir endlich Jessica mit Gordon und Susy mit Wilson und Welpe Wendolin kennen.

ein Bild

Aber nicht nur die 2-Beiner hatten einen schönen Tag, auch für uns 4-Beiner war es wirklich aufregend...
Neben Holzspiele testen,
ein Bild
organisierte das Landsberger Tageblatt einen Zeitungsparcours.

Liquorice mußte die Zeitung den Parcours entlang apportieren
ein Bildein Bild
und Rouquie wartete gespannt hinter der Zeitungswand,
ein Bild
bis Frauchen die Zeitung hinter einer der vielen Wände versteckt hatte. Dann durfte er sie Suche starten und lief sehr zielstrebig auf die richtige Wand zu,
ein Bild
als Hilfestellung und zur Belohnung gab es Würstchen,
ein Bild
wofür sich so ein bisschen Arbeit schon sehr lohnte.

An anderen Ständen ging es einfacher, da quatschten die 2-Beiner und die 4-Beiner bekamen Knochen, Hundewurst und Leckerchen so ganz ohne Anstrengung.

Wie gut das morgens das Frühstück stehen geblieben war...










































Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=